Zertifikats- und Diplomstudiengang

Psychologische Kompetenzen für Gesprächsführung und Beratung

Das Wichtigste
im Überblick
Überblick
Programm
Lehrinhalte
Programm
Termine
Stundenpläne
Termine
Institut
Dozierende
Institut
1. Semester, 16 Stunden

Diskussionstechniken und Gesprächsleitung

Worum geht es?

"Du hast mich wieder falsch verstanden"... Wir alle wissen und haben es auch schon bitter erfahren müssen, dass wir leider oft aneinander vorbei diskutieren. Hauptgründe dafür liegen meistens im fehlenden Zuhören, im Verpassen des richtigen Schweigeaugenblicks oder in unklaren Fragen. Und manchmal argumentieren wir so wenig überzeugend, dass es wirklich schwierig ist, unseren Gedankengängen zu folgen. In gewissen Sitzungen vermissen wir auch eine Gesprächsleitung, die unsere Diskussion zielführend eröffnet, kompetent moderiert und souverän abschliesst.

Zum Inhalt

  • Zuhören als elementare Gesprächsvoraussetzung
  • Positive und negative Arten des Schweigens
  • Gesprächssteuerung durch offene und kanalisierende Fragen
  • Anwendung redlicher Argumentationstechniken und geschickte Reaktion auf unredliche
  • Partnerorientierter Gesprächsstil
  • Hauptaufgaben einer Gesprächsleitung

Zum Dozenten

Steiger

Prof. Dr. Rudolf Steiger

Emeritierter Titularprofessor für Menschenführung und Kommunikation an der ETH Zürich

Seine praxisnahen Bücher sind in bisher insgesamt über 50 Auflagen erschienen und in mehrere Sprachen übersetzt worden


nach
oben

zurück zu
Lehrinhalte

zurück zu
Dozierende

nächste
Doz.-Seite